icancode.de

Abbildungen in der richtigen Section

Einleitung

Rico Magnucki

Rico Magnucki

21st Century Digital Boy und Blog-Gründer. Studiert naturwissenschaftliche Informatik in Bielefeld. Auf dem Blog ist er der Ansprechpartner für LaTeX, schreibt Tutorials, dreht die Videos für YouTube und durchforstet das Internetz nach spannenden Dingen.


Neuste Artikel

HP Deskjet 3636 – Multitalent zum schmalen Preis 09th April, 2017

NETGEAR AC1750 Smart WLAN-Router im Test 10th January, 2016

LaTeX

Abbildungen in der richtigen Section

Veröffentlicht am .

Die Positionierung von Fließobjekten (Floats) ist nicht immer ganz ersichtlich. Mit Hilfe der Optionen h, t, b und p kann die Platzierung zwar beeinflusst werden, dass sie in der richtigen Section landen ist jedoch nicht immer gegeben.

\clearpage und \cleardoublepage

Mit diesen Befehlen kann eine neue Seite gestartet werden. Die Verwendung ist abhängig vom Dokument. Ist dieses „einseitig“, wird \clearpage verwendet. Soll das Dokument doppelseitig gedruckt werden \cleardoublepage. Hierbei wird auch sichergestellt, dass die nächste zu beschreibende Seite ein rechte Seite ist. So weit so gut. Was viele nicht wissen: Wird einer dieser Befehle ausgeführt, müssen auch alle ungesetzten Fließobjekte vor diesem Seitenumbruch gesetzt werden. Damit wird also sichergestellt, dass die Floats in der richtigen Section landen.

Das placeins Paket

Wie immer gibt es eine Alternative. In diesem Fall ist es das Paket placeins. Darin enthalten ist der Befehl \FloatBarrier.


% Abschnitt mit Fließobjekten

\FloatBarrier
\section{Neuer Abschnitt} 

% Hier landen keine Floats aus der vorhergehenden Section

Dieser funktioniert ähnlich wie \clearpage bzw. \cleardoublepage und zwingt Fließobjekte vor dieser Schranke platziert zu werden. Um Code zu sparen und die Übersichtlichkeit des Dokuments zu erhalten, kann dem Paket eine Option mitgegeben werden, dass es die Barriere vor jeder Section setzt.

Rico Magnucki

Rico Magnucki

http://magnucki.de

21st Century Digital Boy und Blog-Gründer. Studiert naturwissenschaftliche Informatik in Bielefeld. Auf dem Blog ist er der Ansprechpartner für LaTeX, schreibt Tutorials, dreht die Videos für YouTube und durchforstet das Internetz nach spannenden Dingen.

Navigation