icancode.de
user

icancode.de


Navigation
KategorieProgrammierung
Hervorgehoben

Programmierung

Die Ausführung eines C Programms [GIF]

Veröffentlicht am 19. Dezember 2015.

Die Animation ist zwar schon ein bisschen älter (1. April 2000) , zeigt aber ganz schön, wie ein C Programm eigentlich ausgeführt wird. Quelle: howstuffworks.com

Hervorgehoben

Allgemein

Ein Sieb für Primzahlen

Veröffentlicht am 6. Dezember 2015.

Primzahlen finden eine breite Anwendung in der Informatik. Dabei handelt es sich um Zahlen, die nur durch 1 und sich selbst teilbar sind. So z.B. 3, 5, 7, 13… In diesem kleinen Bereich ist es noch relativ einfach, Zahlen als Primzahlen zu identifizieren. Wird der Wertebereich größer, ist es ein ziemlich aufwendiges Unterfangen. Was...

Hervorgehoben

Kotlin

Größter gemeinsamer Teiler (iterativ)

Veröffentlicht am 17. November 2015.

Die Grundlagen und die rekursive Lösung habe ich ja bereits beschrieben. Der Vollständigkeit halber, hier noch die iterativen Lösungen: Die alte Variante funktioniert wie folgt: fun ggt(a: Int, b: Int): Int { var x = a var y = b if (a == 0) return b while (y != 0) { if (x > y) x -= y else y -= x } return x } a und b müssen in separate,...

Hervorgehoben

Kotlin

Quersumme berechnen

Veröffentlicht am 13. November 2015.

Ein neuer Teil der Einstiegstutorials. Diesmal geht es um Quersummen. Wir erinnern uns, die Quersumme ist nicht der Durchschnitt, sondern das Aufaddieren der einzelnen Stellen, der vorliegenden Zahl. Ein Beispiel Wir haben die Zahl 90792 gegeben. Nun sollen die einzelnen Stellen der Zahl zusammengerechnet werden. Daraus ergibt sich dann folgende...

Hervorgehoben

Kotlin

Größter gemeinsamer Teiler (rekursiv)

Veröffentlicht am 12. November 2015.

Neue Programmiersprachen lernen sich am besten mit Beispielen. Da mir nicht immer passende Beispiele einfallen, bediene ich mich gerne bei den Basics aus dem Bachelor Studium. So z.B. auch am größten gemeinsamen Teiler (ggT). Berechnet wird der größte gemeinsame Teiler in der Regel über den euklidischen Algorithmus. Did you mean: recursion?...

Hervorgehoben

Java

Datum in Java

Veröffentlicht am 11. November 2015.

Wenn ich nach Abschätzungen in Softwareprojekten gefragt werde, dann antworte ich immer „es dauert n Zeiteinheiten“. Involviert das Projekt irgendwas mit € oder Kujambel oder anderen Währungen, ist die Antwort „n2 Zeiteinheiten“. Kommt zusätzlich i18n (Internationalisierung) drin vor, ist es“n3 Zeiteinheiten“,...

Hervorgehoben

Bücher

Objektorientierte Programmierung

Veröffentlicht am 10. November 2015.

Objektorientierte Programmierung (OOP) ist mittlerweile state of the art in der Softwareentwicklung. Sei es Vererbung, Kapselung oder Schnittstellen – wer etwas mit Software macht, kennt diese Stichworte und sollte sie verinnerlicht haben. Objektorientierte Programmierung – Das umfassende Handbuch ist das neueste Werk aus dem Rheinwerk...

Hervorgehoben

Java

Eigene Java Annotations – Teil 1

Veröffentlicht am 3. November 2015.

Nachdem wir in Teil 0 das Warum geklärt haben, kommen wir nun zum ersten Wie. Ich habe mir dafür die Annotation StepInfos ausgedacht. Sie ist dazu gedacht, vor eine Methode geschrieben zu werden und Meta-Informationen zu der Methode bereitzustellen. @StepInfos(stepid=10, description="Initialisiere Daten") public void step_10() { .... } Als...

Hervorgehoben

Internet

Git lernen – Kostenlose Ressourcen

Veröffentlicht am 31. Oktober 2015.

Das Wintersemester hat angefangen und damit auch jede Menge Kurse, Tutorien Seminare und Uni-Projekte, die kollaboratives Arbeiten erfordern oder verlangen. Git eignet sich hervorragend für solche Projekte. Durch sein schlankes Commandozeilen Interface oder grafische Anwendungen wie SourceTree ist git leicht zu handhaben. Obwohl es relativ...

Hervorgehoben

Bücher

High Performance MySQL

Veröffentlicht am 21. Oktober 2015.

Nicht alles was schon ein bisschen älter ist, ist automatisch überholt. High Performance MySQL – Optimierung, Datensicherung, Replikation & Lastverteilung von O’Reilly ist ein Buch, das ich mir schon immer mal genauer angucken wollte. Das Exemplar, das ich hier vor mir liegen habe, ist die deutsche Ausgabe der 2ten Auflage...