icancode.de
user

icancode.de


Navigation
KategorieKotlin
Hervorgehoben

Allgemein

Ein Sieb für Primzahlen

Veröffentlicht am 6. Dezember 2015.

Primzahlen finden eine breite Anwendung in der Informatik. Dabei handelt es sich um Zahlen, die nur durch 1 und sich selbst teilbar sind. So z.B. 3, 5, 7, 13… In diesem kleinen Bereich ist es noch relativ einfach, Zahlen als Primzahlen zu identifizieren. Wird der Wertebereich größer, ist es ein ziemlich aufwendiges Unterfangen. Was...

Hervorgehoben

Kotlin

Größter gemeinsamer Teiler (iterativ)

Veröffentlicht am 17. November 2015.

Die Grundlagen und die rekursive Lösung habe ich ja bereits beschrieben. Der Vollständigkeit halber, hier noch die iterativen Lösungen: Die alte Variante funktioniert wie folgt: fun ggt(a: Int, b: Int): Int { var x = a var y = b if (a == 0) return b while (y != 0) { if (x > y) x -= y else y -= x } return x } a und b müssen in separate,...

Hervorgehoben

Kotlin

Quersumme berechnen

Veröffentlicht am 13. November 2015.

Ein neuer Teil der Einstiegstutorials. Diesmal geht es um Quersummen. Wir erinnern uns, die Quersumme ist nicht der Durchschnitt, sondern das Aufaddieren der einzelnen Stellen, der vorliegenden Zahl. Ein Beispiel Wir haben die Zahl 90792 gegeben. Nun sollen die einzelnen Stellen der Zahl zusammengerechnet werden. Daraus ergibt sich dann folgende...

Hervorgehoben

Kotlin

Größter gemeinsamer Teiler (rekursiv)

Veröffentlicht am 12. November 2015.

Neue Programmiersprachen lernen sich am besten mit Beispielen. Da mir nicht immer passende Beispiele einfallen, bediene ich mich gerne bei den Basics aus dem Bachelor Studium. So z.B. auch am größten gemeinsamen Teiler (ggT). Berechnet wird der größte gemeinsame Teiler in der Regel über den euklidischen Algorithmus. Did you mean: recursion?...

Hervorgehoben

Kotlin

Flexible Types in Kotlin

Veröffentlicht am 18. September 2015.

Kotlin basiert auf der JVM und kann mit bestehenden Java Librarys verwendet werden. Dabei ist es natürlich nicht unbedingt trivial, die verschiedenen Ansätze der „Nullbarkeit“ zu vereinen. Einer der Ansätze die Jetbrains jetzt vorstellt ist flexible typing.